Herzlich willkommen auf meiner Homepage

www.mobbingprozess.de

 
Mein Name ist Sylvie Krach und ich hatte bisher in meinem Leben meistens das Glück, langjährig in Unternehmen zu arbeiten, in denen eine gute Personalpolitik und ein menschlicher Führungsstil vorherrschten.

Dieses Glück haben aber viele Arbeitnehmer in Deutschland nicht - Tendenz steigend.

Doch woran liegt's ?

Seit mehr als 5 Jahren beschäftigt mich das Phänomen "Mobbing" so sehr, dass es mich nicht mehr loslässt und ich diese Homepage ins Leben gerufen habe. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, "Mobbing" ein Gesicht zu geben.
 
Tagtäglich sind in Deutschland schätzungsweise 1,5 Millionen Menschen von Mobbing am Arbeitsplatz betroffen (Mobbingfälle an Schulen, Cyber-Mobbing, also Mobbing im Internet, Mobbing durch Behördenwillkür oder Mobbing durch profitorientiert e Vermieter uvm. sind ausdrücklich nicht inbegriffen). Die Dunkelziffer dürfte exorbitant höher sein, da viele Betroffene schweigen und für sich still und unerkannt leiden. Eine genaue Einschätzung ist schwer. Dabei sind die gesundheitlichen Folgen meist nicht unerheblich und bedürfen nicht selten fachärztlicher Betreuung. Magen-Darmstörungen, gesteigerte Infektanfälligkeit, Ohrensausen, Schlaflosigkeit, Neurodermitis, Fieberschübe, Konzentrationsprobleme und nächtliche Panikattacken sind nur einige der Symptome, die durch Mobbing am Arbeitsplatz mit Blick auf die Existenzbedrohlichkeit verursacht werden können. 
 
Darüber hinaus verursachen Mobber, aber auch die Veranwortlichen, die dabei zusehen und Mobbing nicht effektiv unterbinden, obwohl sie es könnten (und dazu gehören m. E. nicht nur Arbeitgeber, sondern auch Richter und insbesondere der Gesetzgeber) in Deutschland Wirtschaftsschäden in Milliardenhöhe.
 
Die Ursachen von Mobbing sind ebenso komplex und schwer greifbar wie Mobbing selbst.

Auf dieser Homepage finden sich zahlreiche Ausführungen zu wesentlichen rechtlichen Aspekten und wissenschaftlichen Erkenntnissen, praktische Hinweise, Angaben zu den Kostenmodalitäten eines Gerichtsverfahrens,  Empfehlungen zu Anwälten und Beratungsstellen, ein
kostenloser Download "Muster Mobbingtagebuch" Infos zu deutschlandweiten Mobbingvorträgen sowie Lesetipps betreffend das Thema Mobbing wieder.

Darüber hinaus hat diese Homepage eine Besonderheit: in 2018 wird ein von mir verfasstes Buch hier veröffentlicht mit der Erzählung einer fiktiven Geschichte. In "Mobbing-Susi - Eine unglaubliche Geschichte" wird durch den dargestellten Geschehensverlauf, wie er mobbingtypischer nicht sein kann, facettenreich, spannend und ergreifend veranschaulicht, wie es Susi, einer von Mobbing betroffenen jungen Frau, ergeht. Auch verdeutliche ich in "Mobbing-Susi - Eine unglaubliche Geschichte"   durch den geschilderten Gerichtsprozessverlauf, dass die derzeitigen Gesetzesgrundlagen bei weitem nicht ausreichen, um einen effektiven Schutz vor systematischer Benachteiligung am Arbeitsplatz zu gewährleisten und Deutschland dringend eine klare Gesetzesregelung gegen Mobbing mit Beweislastumkehr und einem juristischen Prüfschema braucht.

Es wird an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass Schwerpunkt dieser Homepage "Mobbing am Arbeitsplatz" ist, weshalb sich auch
   "Mobbing-Susi - Eine unglaubliche Geschichte" ausschließlich auf Mobbing am Arbeitsplatz beschränkt. Es soll aber dennoch erwähnt sein, dass jede Form von Mobbing ernstzunehmen ist, da es ein gesamtgesellschaftliches Problem darstellt. Mobbing geht UNS ALLE an, ist überall und kann JEDEN treffen ! Mobbing an Schulen, Cyber-Mobbing, Mobbing durch Behördenwillkür, Mobbing durch profitorientierte Vermieter uvm. ist auch nicht ansatzweise weniger schlimm, als Mobbing am Arbeitsplatz.

Ich wünsche allen Mobbingbetroffenen viel Kraft und denen, die das Ausmaß des Mobbing noch nicht erkennen können, dass sie sich
 "Mobbing-Susi - Eine unglaubliche Geschichte"  zu Herzen nehmen !    

Herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihre Aufmerksamkeit 

 Sylvie Krach
14. November 2015
/ Eröffnung www.mobbingprozess.de 

  
Die Beiträge auf dieser Homepage werden fort
laufend aktualisiert und "Mobbing-Susi - Eine unglaubliche Geschichte"
 wird voraussichtlich 2018 veröffentlicht werden...







 
Hinweis: Vor Nutzung dieser Website wird darum gebeten, die Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise in Impressum, Datenschutzerklärung und Disclaimer (Haftungsausschluß) zu lesen. Die dortigen Hinweise und Bedingungen sind Bestandteil des Internetauftritts und gelten als anerkannt. Zur besseren Lesbarkeit wurden zu vielen Begriffen oder gesetzlichen Bestimmungen Links hinterlegt; einfach anklicken, dann erscheint eine Erläuterung in einem Fenster. Da sich auf dieser Homepage eine Vielzahl von insbesondere rechtlichen Fachbegriffen befinden, wurden zwecks leichterer Lesbarkeit solche Begriffe mit einem Link hinterlegt. Bei anklicken des jeweiligen Begriffs geht ein Fenster mit Erläuterungen auf.